Wer wei `ne gute Opelwerkstatt??


  • Nickpage von Chromsüchtel anzeigen Chromsüchtel



    Fahrschüler


    27 Beiträge
    Kennzeichen: OS
  • | 08.03.2012 21:01

Hallo,
ich suche im Raum Osnabrück `ne Opelwerkstatt. Hat jemand Erfahrung mit der osnabrücker Werkstatt? (weiß nicht ,ob ich den Namen erwähnen darf).
Ich habe letzte Woche einen gebrauchten Corsa CDTI mit Garantie gekauft und hab schon Ärger damit. Da,wo ich den gekauft habe kann ich nicht nochmal hin.Die haben mir zuviel gepfuscht... :boese:
Kann wegen der Garantie leider nur zu Opel.
An meinem Auto sind wohl noch elektrische Defekte und wahrscheinlich ist der Diesel- Zuheizer kaputt.
Nun weiß ich nicht,wo ich damit hin soll!!


  • Nickpage von KingofBohmte anzeigen KingofBohmte


    pagenGrillmeister


    908 Beiträge
    Kennzeichen: OS
  • | 08.03.2012 21:31

Auf der Pagenstecher gibbet Schiermeier, bin da einmal gewesen (gezwungenermaßen, wegen dem Twintop Techniker) und das ging schnell und zuverlässig. Persönlich bin ich mit meinem FOH in Espelkamp aber eigentlich zufriedener.


  • Nickpage von DTI anzeigen DTI



    4774 Beiträge
    Kennzeichen: LIP

  • Nickpage von DTI anzeigen DTI



    4774 Beiträge
    Kennzeichen: LIP
  • | 09.03.2012 09:39

Wenn du etwas weiter fahren willst kann ich Opel Heinrichs in pivitsheide empfehlen, Top laden. Andernfalls ist deters in Os auch klasse. Mit schiermeier hab ich nicht so tolle Erfahrungen gemacht.


  • Nickpage von Chromsüchtel anzeigen Chromsüchtel



    Fahrschüler


    27 Beiträge
    Kennzeichen: OS
  • | 09.03.2012 15:09

Inwiefern schlechte Erfahrung mit Schiermeier, bei Reperaturen oder nur Inspektionen? Ein Arbeitskollege von mir hat den empfohlen...
Wenn Deters besser ist,fahr ich dahin. Erfahrungen bei Reperaturen?


  • Nickpage von DTI anzeigen DTI



    4774 Beiträge
    Kennzeichen: LIP

  • Nickpage von DTI anzeigen DTI



    4774 Beiträge
    Kennzeichen: LIP
  • | 09.03.2012 15:28

Ich habe da nichts machen lassen, aber mir kamen die mitarbeiter schon unsympathisch rüber und an meinem wagen wurden damals mängel aufgezählt die schlichtweg nicht da waren. ist aber auch schon locker 6 jahre her.
bei deters fühlte ich mich einfach besser aufgehoben und das was ich damals hab machen lassen wurde erstklassig ausgeführt (neue glühkerzen, ölwechsel, getriebe einstellen,...).


  • Nickpage von Chromsüchtel anzeigen Chromsüchtel



    Fahrschüler


    27 Beiträge
    Kennzeichen: OS
  • | 09.03.2012 17:30

So,wenn das kein Zufall ist:Bin gerade bei Beiden gewesen und siehe da: Habe genau den gleichen Eindruck wie Du: Erstere erzählt mir: Dies kann kaputt sein,das kann kaputt sein und jenes auch noch...
Letztere viel freundlicher und kompetenter.Außerdem ist der Mietwagen, den ich brauche günstiger!
Warum verstehen die meisten von Denen nicht,das eine ehrliche Werkstatt mittlerweile `ne echte Marktlücke geworden ist?
Wenn ich z.B. sehe,das die "Werkstatt" mit den drei Buchstaben immer volles Haus hat.. :ohman:


Zuletzt geändert 09.03.2012 17:31 von Chromsüchtel. Insgesamt 1 mal.

Deinen Freunden empfehlen