Top Tuning Auto

Tuning Statistiken

36232 Tuner
Neu Nickpage von ydenass1 anzeigen ydenass1
85859 Tuning Themen
1067634 Tuning Beiträge
1249 Umfragen
3071 Autos
2496 Fakes
Heute wurden angelegt:
6 Tuning Themen
6 Tuning Beiträge
1 Benutzer

Tuning Partner

Einfärben ohne Farbton / Sättigung oder Klonstempel


  • Nickpage von stylus anzeigen stylus


    Radler


    16 Beiträge
    Kennzeichen: K

  • Nickpage von stylus anzeigen stylus


    Radler


    16 Beiträge
    Kennzeichen: K
  • | 06.07.2015 08:45

Hi zusammen,

zunächst möchte ich hoffen, dass mein Post hier richtig gelandet ist, ansonsten kann er gerne an die richtige Stelle verschoben werden.

In meinem Beitrag zum Fake vom Audi A3 (s. hier), hatte ich geschrieben, dass noch eine Frontschürze / Stoßstange vom Audi R8 folgt. Das ist wirklich schon sehr, sehr lange her und ich habe jetzt endlich mal wieder etwas Freizeit. Also wollte ich das mal vollenden.

Folgendes Problem: Die Frontschürze hat eine andere Farbe als das Auto (ist ja der Regelfall), ich bekomme es zum, Verrecken nicht hin die exakte Lackierung bzw. Farbe vom Auto auf die Frontschürze zu Übertragen. Mit Farbton / Sättigung klappt es eh nicht, es ist (in meinen Augen) immer eine Riesenabweichung vorhanden und der Klonstempel ist wirklich lästig.

Oder anders ausgedrückt: Ich möchte im Prinzip von der Originalstoßstange den Gesamten Farbverlauf, sprich den Schatten, Reflektion vom Sonnentuntergang, Farbton natürlich usw. auf die Frontschürze übertragen. (vom letzten Bild, wo die Scheinwerfer schon leuchten soll das ganze passieren)

Freue mich auf Hilfestellungen und Ideen

LG aus Köln


Zuletzt geändert 06.07.2015 08:50 von stylus. Insgesamt 2 mal.

Deinen Freunden empfehlen