Laptop am TV anschließen


  • Nickpage von Metal-Michi anzeigen Metal-Michi



    Seitenstreifen Parker


    476 Beiträge
    Kennzeichen: FDS
  • | 17.09.2006 18:00

Also ich hab da mal ne Frage an alle PC und Video Spezialisten.
Ich hab davon gelesen dass man seinen Laptop am TV anschließen kann um Filme und DVDs zu schauen. Das Problem ist dass ich das nun auch machen will, aber nicht weiß wie.
Im Internet hab ich leider nichts gefunden, was man dafür braucht und wie das genau geht.
Also wenn jemand was weiß, dann bitte mal schreiben, bin für jede Hilfe dankbar.

ps. Vor allem weiß ich garnicht wasfür ein Kabel man da braucht um den Laptop an TV (Scart) anzuschließen.

  • | 17.09.2006 18:14

die meisten laptops haben ne video-out buchse. das ist meist eine gelb eingefärbte chinch-buchse. entsprechend gibt es passende cinch-zu-chinch-kabel (auch wieder mit gelben steckern, gelb = video).
manche fernsehen haben dann auch nen chinch-video-in oder wenn du nur scart hast, dann brauchste halt nen chinch-zu-scart-adapter.
das alles gibt es in jedem mediamarkt oder ähnlichem.

dann musste dem grafikkarten-treiber deines laptops noch sagen, dass nen tv angeschlossen ist (meist muss man dann ein entsprechendens icon aktivieren), am besten stellst du dann noch für das ausgabe gerät vollbild, theatermodus und Klon(oder clone)-Modus an und dann kannste auch schon die Wiedergabe starten und deine liebsten internet-pron-movies in vollbild auf der glotze genießen... :D:D


wenn dein tv nen digital-anschluss hat, kannste auch direkt per adapter auf digital aus dem monitor-ausgang deines laptops in den fernseher gehen. die neuen lcd-tvs haben das meist so. aber da kannste dann auch oft direkt schon mit video-in rein. monitor-ausgang ist aber qualitativ besser...


  • Nickpage von Avil anzeigen Avil



    Happymeal-Esser


    458 Beiträge
    Kennzeichen: LA
  • | 17.09.2006 18:16

Ich hab des selbe auch mal gemacht, deshalb kann ich dir jetzt nur schreiben wie ich das bei mir gemacht hab.

Also als erstes hab ich ein S-Video Kabel an meinem Laptop angeschlossen das entweder in ein Scart oder S-Video Kabel geendet hat an den Fernseher angeschlossen.

Danach hab ich das aktuelle Bild des Laptops (also den Desktop) auf dem Fernseher gesehen, auf dem Programm des Videorekorders bzw DVD Player...

also SEHR einfach!


  • Nickpage von Maxtor anzeigen Maxtor



    Zufahrtdichtparker


    1102 Beiträge
    Kennzeichen: HDTV
  • | 17.09.2006 18:19

Und wie kann ich das machen?

Ich habe nur so nen normalen Ausgang also son rechteckigen so wie an den Grafikkarte oft dran ist.


  • Nickpage von Grummelz anzeigen Grummelz



    Seitenstreifen Parker


    483 Beiträge
    Kennzeichen: OE
  • | 17.09.2006 20:45

damit kannste nix anfangen hast du keine runde gelben buchse am notebook? haben die meißten das is der svideo damit lässt sich das einfach an den tv anschließen (wenn auch in miserabeler qualität)

  • | 17.09.2006 21:01

die miese quali liegt aber am tv und nicht am laptop oder svideo!
die meisten röhren-tvs können nur die pal-auflösung darstellen, das sind dann irgendwie um die 600zeilen, die meisten laptops haben aber ne auflösung von mindestens 1024x768px.
da wird dann wild ruminterpoliert...


  • Nickpage von Grummelz anzeigen Grummelz



    Seitenstreifen Parker


    483 Beiträge
    Kennzeichen: OE
  • | 17.09.2006 21:11

jo ich glaub es sind sogar nur irgendwas um die 500 also reicht für den normalen betrieb nicht aus höchstens zum dvd schauen. anders siehts bei großen tft-fernsehern aus die ne dvi schnittstelle haben damit bekommt man nen top bild!


  • Nickpage von Metal-Michi anzeigen Metal-Michi



    Seitenstreifen Parker


    476 Beiträge
    Kennzeichen: FDS
  • | 22.09.2006 19:13

Also wie issn des jetzt...brauch ich da zum Scart anschluss und dem S-Video anschluss auchnoch zusätzlich einen AUDIO anschluss?

hier hab ich bei ebay 2 versch. Dinger gefunden...welches brauch ich denn?

Kabel mit normalem S-Video Ausgang

mit zusätzlichem Audiostecker??

  • | 22.09.2006 23:10

was hast du denn für eine buchse am laptop? s-video (die mit den vielen pins) oder video-chinch (rund mit einem pin in der mitte - chinch halt)?

beide sind nur für das video-signal! audio kommt entweder aus dem kopfhörer-ausgang oder evtl. audio-chinch (hab ich aber noch nie gesehen)

wenn du nen s-video ausgang hast, dann ist das zweite kabel das richtige!


  • Nickpage von Metal-Michi anzeigen Metal-Michi



    Seitenstreifen Parker


    476 Beiträge
    Kennzeichen: FDS
  • | 23.09.2006 10:29

okay dann wirds das wohl sein. Vielen dank.


  • Nickpage von Grummelz anzeigen Grummelz



    Seitenstreifen Parker


    483 Beiträge
    Kennzeichen: OE
  • | 23.09.2006 11:46

ja nimm das zweite aber hab keine hohen ansprüche an die qualität


  • Nickpage von kiwifan anzeigen kiwifan


    Radler


    2 Beiträge
    Kennzeichen: L
  • | 12.08.2009 17:55

Habe gerade diesen thread gefunden -verzweifle gerade auch mit dem anschluss - habe s -video und nen audio adapter an tv angeschlossen - aber tv findet kein signal.... habe eine mobile intel (R) 945 GM express chipset family grafikkarte -was kann ich noch tun-TV meldet kein signal

  • | 12.08.2009 18:01

Zitat:
Zitat von kiwifan
Habe gerade diesen thread gefunden -verzweifle gerade auch mit dem anschluss - habe s -video und nen audio adapter an tv angeschlossen - aber tv findet kein signal.... habe eine mobile intel (R) 945 GM express chipset family grafikkarte -was kann ich noch tun-TV meldet kein signal

In nem Autoforum angemeldet um ne Computerfrage zu stellen?

Naja... zum Thema: hast du in den Grafikoptionen auf Dual Modus umgestellt?


  • Nickpage von kiwifan anzeigen kiwifan


    Radler


    2 Beiträge
    Kennzeichen: L
  • | 12.08.2009 18:39

ja sorry aber den thread hab ich nun mal gefunden -sorry. finde die Einstellung zum dualmodus nicht :boese:

Deinen Freunden empfehlen