Michael Jackson Herzstillstand?! - Seite 1

Seiten: 71234> » Letzte

  • Nickpage von Meteorman anzeigen Meteorman






    1896 Beiträge
    Kennzeichen: ST
  • | 26.06.2009 00:44

Michael Jackson im Krankenhaus: Bericht über Herzstillstand

Los Angeles (dpa) - Pop-Star Michael Jackson (50) hat einen Herzstillstand erlitten und schwebt in Lebensgefahr. Am Donnerstag wurde der Sänger mit einem Notarztwagen in ein Krankenhaus in Los Angeles gebracht.

Ein Feuerwehrmann teilte der "Los Angeles Times" mit, dass Jackson beim Eintreffen der Ambulanz nicht atmete. Mehr über seinen Zustand wurde vorerst nicht bekannt. Ein Bericht des Internetdienstes "Tmz.com", dass Jackson gestorben sei, konnte zunächst nicht bestätigt werden.

Nach dem Bericht von "Tmz.com" war ein Notruf von dem Haus des einstigen "King of Pop" in Holmby Hills geschickt worden. "Es geht ihm nicht gut", zitierte der Internetdienst den Vater des Sängers, Joe Jackson, der telefonisch Auskunft gab.

Quelle: GMX.de


Update: Laut LA Times und New York Times ist er gestorben.
Quellen: LA Times
NY Times


Zuletzt geändert 26.06.2009 00:56 von Meteorman. Insgesamt 2 mal.


  • Nickpage von Strati anzeigen Strati



    Happymeal-Esser


    411 Beiträge
    Kennzeichen: MS

  • Nickpage von Strati anzeigen Strati



    Happymeal-Esser


    411 Beiträge
    Kennzeichen: MS
  • | 26.06.2009 02:01

CNN hat es auch bestätigt... , 50 ist zu jung zum sterben... auch wenn ich es in der Öffentlichkeit nie zugegeben habe, seine Musik mochte ich schon - irgendwie...

kein grosser verlust....
jetzt haben die kinder wenigstens ruhe vor ihm.
:hut:

Zitat:
Zitat von Mitteltopfverschweisser
kein grosser verlust....
jetzt haben die kinder wenigstens ruhe vor ihm.
:hut:


Zustimmung ... :applaus:

Edit : Mist, nu muss ich meine Signatur ändern :rolleyes:


Zuletzt geändert 26.06.2009 07:50 von Ascona-B-Cabrio. Insgesamt 1 mal.


  • Nickpage von daCroooza anzeigen daCroooza



    Abgasjunkie


    239 Beiträge
    Kennzeichen: RS

  • Nickpage von daCroooza anzeigen daCroooza



    Abgasjunkie


    239 Beiträge
    Kennzeichen: RS
  • | 26.06.2009 07:45

Zitat:
Zitat von Strati
... 50 ist zu jung zum sterben...
Selbst schuld, so hart das auch klingt.
Wenn man sein halbes Leben lang mit Mundschutz und Handschuhen bewaffnet gegen vermeintlich "böse" Bakterien und Viren ankämpft, muß man sich nicht wundern, wenn das völlig verkümmerte Immunsystem beim ersten Befall (die letzten Bilder vor einigen Wochen haben ihn ohne Mundschutz gezeigt) keine Chance hat.


  • Nickpage von laguna driver anzeigen laguna driver



    Seitenstreifen Parker


    490 Beiträge
    Kennzeichen: HRO
  • | 26.06.2009 08:22

machs gut Michael wir sehen uns alle im Himmel wieder... oder auch nicht :D

Denke für ihn isset besser, der war doch eh am Ende.
Sich so oft operieren zu lassen, die Hautfarbe zu ändern,etc... muss man doch krank sein, dat macht doch kein normaler mensch der war doch gar nicht mehr er selber. Musiktechnisch jetzt auch nicht mein Geschmack.
Wünscht man zwar keinem dem Tod aber mich berührt es jetzt nicht.


  • Nickpage von Bobby_M-Negro anzeigen Bobby_M-Negro



    Schiermeier Camper


    631 Beiträge
    Kennzeichen: MNE
  • | 26.06.2009 08:46

Zitat:
Zitat von Blizzardpolo
Wünscht man zwar keinem dem Tod aber mich berührt es jetzt nicht.

Zustimmung, ist zwar schade wenn ein mensch stirbt, vor allem mit 50, das ist noch zu jung zum sterben, aber berühren tut es mich nicht das geringste

  • Catalunya
    Gast
  • Catalunya
    Gast
  • | 26.06.2009 08:46

Schade um ihn...zumindest um seine Musik!
Er war für mich einer der besten Künstler überhaupt, eine lebende Legende!
Seine Musik war einfach nur spitzenmäßig...

Michael Jackson als Person war sehr umstritten, trotzdem ist 50 einfach zu jung zum sterben...er war ja nicht wirklich krank, nur total überbelastet.

So kanns passieren...


  • Nickpage von rs-turbo-s1 anzeigen rs-turbo-s1

    Tuning Scout Gold 2008
    GOLD Tuning Scout



    7513 Beiträge
    Kennzeichen: 07
  • | 26.06.2009 08:57

Zitat:
Zitat von Catalunya
Schade um ihn...zumindest um seine Musik!
Er war für mich einer der besten Künstler überhaupt, eine lebende Legende!
Seine Musik war einfach nur spitzenmäßig...

Michael Jackson als Person war sehr umstritten, trotzdem ist 50 einfach zu jung zum sterben...er war ja nicht wirklich krank, nur total überbelastet.

So kanns passieren...

genau so sehe ich es auch ,
und 50 zu jung zum sterben wohl war . mein ersten Herzinfarkt hatte ich mit 22 , sowas kann passieren .

  • COR72Z
    Gast
  • COR72Z
    Gast
  • | 26.06.2009 08:58

Sehr traurig, einfach nur traurig! Als Entertainer war er der beste der Welt! Eine lebende Legende! Ich bin von Kindesbeinen an mit seiner Musik aufgewachsen. Sie hat mir unglaublich schöne Momente beschert und auch in traurigen und schlechten Tagen so viel Kraft und Energie gegeben.
Als Person hab ich ihn selten verstanden, vor allem die ganzen Schönheits-OP´s. Wozu?

@Mitteltopfverschweisser, Blizzardpolo und Ascona-B-Cabrio: ihr seid doch total bescheuert solche unqualifizierten Kommentare loszulassen. Aber das zeigt wieder einmal wie sehr sich die Menschheit doch von der Klatschpresse manipulieren lässt! Anstatt mal auf eigene Faust nach den wahren Fakten und Hintergründen zu suchen.


Zuletzt geändert 26.06.2009 09:24 von geloescht_gast. Insgesamt 3 mal.

  • Catalunya
    Gast
  • Catalunya
    Gast
  • | 26.06.2009 09:00

Zitat:
Zitat von Mitteltopfverschweisser
kein grosser verlust....
jetzt haben die kinder wenigstens ruhe vor ihm.
:hut:

Idiot!
Bevor man so einen Mist schreibt, hält man lieber mal sein Schandmaul!


Zuletzt geändert 26.06.2009 09:03 von geloescht_gast. Insgesamt 1 mal.


  • Nickpage von Manta Baby anzeigen Manta Baby


    BRONZE Tuning Scout



    Radkappenfetischist


    671 Beiträge
    Kennzeichen: OS

  • Nickpage von Manta Baby anzeigen Manta Baby


    BRONZE Tuning Scout



    Radkappenfetischist


    671 Beiträge
    Kennzeichen: OS
  • | 26.06.2009 09:12

Ich finde es auch schade das er gestorben ist, seine Musik war doch immer wieder nett an zuhören, als ich 5 oder 6 war habe ich seine Musik geliebt und wie ich finde hat er einige geile Lieder gemacht...

Auch wenn er zuletzt nur noch negatives gehört hat in der Presse da sieht man mal wieder das auch Stars nur Menschen sind wie ich und du auch.

Ich hoffe das er seinen Frieden mit sich selbst gefunden hat.




OT:
Naja und das auch in solche einem Tread wieder disskutiert werden muss war klar
Jeder hat zwar seine Meinung, aber von wegen ist nicht schlimm, er hat es verdient oder wieder einer weniger von denen muss nicht sein.....(Meine Meinung)


  • Nickpage von Ghettogirl anzeigen Ghettogirl



    Seitenstreifen Parker


    482 Beiträge
    Kennzeichen: OS

  • Nickpage von Ghettogirl anzeigen Ghettogirl



    Seitenstreifen Parker


    482 Beiträge
    Kennzeichen: OS
  • | 26.06.2009 09:21

Ich konnte es heute Morgen erst garnicht glauben als ich es gehört habe!
Ich finde persönlich es ist ein riesiger Verlust !

Seine Musik war und ist für mich einfach unglaublich und leider hatte ich nie das Vergnügen in Live zu sehen !

Ich trauer mit seiner Familie und allen Fans ! Rest in Peace Michael!!! Wir werden dich nie vergessen !

  • Seck
    Gast
  • Seck
    Gast
  • | 26.06.2009 09:28

ich hoffe er ruht in frieden, ich fand ihn super :)

Seiten: 71234> » Letzte

Deinen Freunden empfehlen