vorglüh lampe leuchtet während fahrt - was ist defekt? - Seite 1

Seite 1 von 21|2|>

  • Nickpage von szabolcs anzeigen szabolcs



    pagenGrillmeister


    959 Beiträge
    Kennzeichen: DA
  • | 24.10.2006 19:55

hallöchen!

ich mach n freiwilliges jahr bei den johannitern, das heißt den ganzen tag auto fahren.
joa gestern und heute ist folgendes passiert:
dienstfahrzeug (VW T4 TDI ich glaub 1,9, ps oder Kw kein plan) fährt ganz normal, zieht gut, keine probleme, startet sofort.
wir sind auf der autobahn gefahren und auf einmal fängt die vorglühlampe an zu blinken.
mein kollege ist einfach weitergefahren, nach ein paa km war das blinken weg und kam auch nicht wieder. motor war kalt.
heute bin ich gefahren, wieder das gleiche, autobahn, und das ding fängt einfach an zu blinken. egal ob drehzahl hoch oder niedrig, motor war schon warm.
ich kenne mich mit dieseln nicht aus, deshlab interessiert mich was da kaputt sein könnte doer was mir dieses blinken sagen möchte :D

würde mich über infos freuen!

mfg Szabolcs


  • Nickpage von 16V-ossi anzeigen 16V-ossi



    Erfinder des Rades


    2130 Beiträge
    Kennzeichen: ST-I
  • | 24.10.2006 21:43

fehlerspeicher auslesen lassen. gibt es mehrere möglichkeiten von fehlern. auf jeden fall hat er einen fehler in dem motorsteuergerät gespeichert.

tippe mal auf den bremslichtschalter...;)


  • Nickpage von szabolcs anzeigen szabolcs



    pagenGrillmeister


    959 Beiträge
    Kennzeichen: DA
  • | 24.10.2006 22:08

oh okay :D
werd das dann ma denen bei den johannitern vorschlagen dass die das checken lassen sollten *g* die kümmern sich nicht wirklich um die autos - was sehr schade ist.

aber warum grade bremslichtschalter :?
leuchtet mir nicht ein *g*

aber thx für die antwort


  • Nickpage von 16V-ossi anzeigen 16V-ossi



    Erfinder des Rades


    2130 Beiträge
    Kennzeichen: ST-I
  • | 24.10.2006 22:22

der wird vom msg überwacht!;)


  • Nickpage von sssack anzeigen sssack



    Erfinder des Rades


    2110 Beiträge
    Kennzeichen: VEC
  • | 24.10.2006 22:23

Zitat:
Zitat von szabolcs
aber warum grade bremslichtschalter :?
leuchtet mir nicht ein *g*
bremslichtschalter glaube ich nicht
dann würde der wagen auf not programm laufen

der blöde schalter geht gern kaputt
wenn das passirt kann man das an den bremslichtern sehen . die leuchten dann die ganze zeit


  • Nickpage von Biturbo anzeigen Biturbo



    Schiermeier Camper


    639 Beiträge
    Kennzeichen: CLP
  • | 25.10.2006 00:09

Zitat:
Zitat von sssack
Zitat:
Zitat von szabolcs
aber warum grade bremslichtschalter :?
leuchtet mir nicht ein *g*
bremslichtschalter glaube ich nicht
dann würde der wagen auf not programm laufen

der blöde schalter geht gern kaputt
wenn das passirt kann man das an den bremslichtern sehen . die leuchten dann die ganze zeit
joh genau der bremslichtschalter ist defekt zu 99,9%.
weil der brewmslichtschalter mit dm motorsteuergerät zusammen arbeitet, wenn man bremst kann man auch nicht weiter gas geben, es wird dir die leistung weggenommenn neumachen und alles wieder ok, brauchst nicht mal fehlerspeicher löschen macht das steuergerät von alleine.

@ ssack, ist nicht ganz richtig, entweder die bremslichter leuchten und die die vga ist aus oder die bremslichter sind aus und die vga leuchtet, hört sich doof an, ist es auch aber es ist nun mal so.
ist schwer jemanden das zu erklären warum, aber ich glaube so kann jeder damit was anfangen


  • Nickpage von Leimy anzeigen Leimy



    Rollerfahrer


    143 Beiträge
    Kennzeichen: OS
  • | 25.10.2006 01:28

Hi Jungs. Habt ihr ne Macke?! Bremslichtschalter und Vorglühanlage? Wie soll das zusammenhängen???

Da ist einfach ne Glühkerze defekt. Dann meldet das Vorglühsteuergerät den Fehler in dem die Lampe angeht. Fertig. Prüfen lassen welche Defekt ist und erneuern.

Schluss aus Nikolaus...

:D

Mfg Christian

  • Lupo16V
    Gast
  • | 25.10.2006 01:34

Hi...

Schließe mich Leimy an... Nur ohne die "krassen" Ausdrücke... ;)

Wenn's der Bremslichtschalter wäre, der Motor aber dann ins Notlaufprogramm springen würde, hätte es mein damaliger '99er 1.0i Lupo auch tun müssen... Hat er aber nich... Schalter getauscht... Bremslichter aus... Alles schön... Ausgelöst wurde der Defekt übrigens durch ein leicht hängendes Bremspedal...


  • Nickpage von BoMo anzeigen BoMo



    Happymeal-Esser


    384 Beiträge
    Kennzeichen: DA
  • | 25.10.2006 02:21

so abwegig ist das mit dem bremslichtschalter überhaupt nicht, der macht heutzutage mehr als nur die birnchen im heck leuchten zu lassen.


  • Nickpage von g man anzeigen g man



    Zufahrtdichtparker


    1222 Beiträge
    Kennzeichen: OS-A
  • | 25.10.2006 09:13

Zitat:
Zitat von Leimy
Hi Jungs. Habt ihr ne Macke?! Bremslichtschalter und Vorglühanlage? Wie soll das zusammenhängen???

Da ist einfach ne Glühkerze defekt. Dann meldet das Vorglühsteuergerät den Fehler in dem die Lampe angeht. Fertig. Prüfen lassen welche Defekt ist und erneuern.

Schluss aus Nikolaus...

:D

Mfg Christian


wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die ... halten
ne Macke haben sie bestimmt nicht!!!!!!

sicher hängt das zusammen!!


Es ist ja kein Golf 2 gtd mehr.

Ist übrigens ein bekanntes Problem

@Lupo 16v: Es geht hier um einen Diesel und nicht um einen benziner wie dein 1,0l! da ist das anders


  • Nickpage von Astro anzeigen Astro


    Pagen-Freak


    374 Beiträge
    Kennzeichen: BI
  • | 25.10.2006 12:18

Zitat:
Zitat von Leimy
Hi Jungs. Habt ihr ne Macke?! Bremslichtschalter und Vorglühanlage? Wie soll das zusammenhängen???
Da ist einfach ne Glühkerze defekt. Dann meldet das Vorglühsteuergerät den Fehler in dem die Lampe angeht. Fertig. Prüfen lassen welche Defekt ist und erneuern.
Wenn man keine Ahnung hat einfach mal die FRESSE halten

Du hast aber eine Ahnung :rolleyes:




Also bei meinem Bruder war das gleiche Problem. Nach ca. 5 min fing immer die Vorglühanzeige an zu blinken. Egal ob man gefahren ist, oder der Wagen einfach mit eingeschalteter Zündung gestanden hat.

Und es war der Bremspedalschalter.

Er hatte nach dem Motorumbau auf tdi einen kleinen Kabel nicht angesteckt. Das Bremslicht hatte zwar funktioniert, aber die tdi's haben zwei Bremspedalschalter. Der eine ist für das Bremslicht zuständig und der andere für das Motosteuergerät (Signale für Tempomat usw....).
Beim tdi hat auch die Kupplung einen Pedalschalter der auch für Tempomat usw zuständig ist.


Keine Ahnung warum VW das in Verbindung mit der Vorglühanzeige geschaltet hat, aber es ist halt so.


Probier mal beim nächsten mal, einfach die Bremse antippen wenn das Lämpchen mal wieder blinkt.


  • Nickpage von Biturbo anzeigen Biturbo



    Schiermeier Camper


    639 Beiträge
    Kennzeichen: CLP
  • | 25.10.2006 13:37

Zitat:
Zitat von Leimy
Hi Jungs. Habt ihr ne Macke?! Bremslichtschalter und Vorglühanlage? Wie soll das zusammenhängen???

Da ist einfach ne Glühkerze defekt. Dann meldet das Vorglühsteuergerät den Fehler in dem die Lampe angeht. Fertig. Prüfen lassen welche Defekt ist und erneuern.

Schluss aus Nikolaus...

:D

Mfg Christian
also wenn man keine ahnung habe halte ich die fresse!!! und du hast keine, also!!!!
wir reden hier nicht über ein auto was 20 jahre alt ist.
ab und zu frage ich mich warum die leute eigendlich noch in die werkstatt fahren
wenn die so wie so alles besser wissen. dann kann ich ja meinen job als service techniker an den nagel hängen.
mann wie mich sowas auf die nerfen geht von solchen leuten!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!:boese::boese::boese::boese::boese::boese:


  • Nickpage von Leimy anzeigen Leimy



    Rollerfahrer


    143 Beiträge
    Kennzeichen: OS
  • | 25.10.2006 14:13

Ok Mädels....bevor ich hier ganz zum nichtsnützigen Dummschwätzer abgestempelt werde, äußer ich mich nochmal. Erstmal 20 Jahre alte autos sind cool und da war die Welt noch in Ordnung. @Biturbo: Hättste mal den genauen zusammenhang gleich erklärt, dann wäre keine diskusion entstanden. Ist wie einem Kunden in der Werkstatt zu sagen: "Also Herr.......ihr Bremslichtschalter ist defekt" Kunde:"Aber was hat die Bremse den mit meinen Glühkerzen zu tun."
Du:" Nichts richtig nur um ein paar ecken, sie wissen ja elektronik, aber auf jeden Fall ist der Schalter defekt und muss erneuert werden, dann haben wir das Problem behoben". Ja kein wunder warum es auf Unverständniss stößt. Das soll kein Vorwurf oder das du das so mit kunden machst. Nur als beispiel. Wir hätten der ganzen sache jetzt keinen Nährwert gegeben wenn du das ganz oben hier plausibel erläutert hättest.

Ich begründe meine o. g. Aussage damit, das ich meiner Erfahrung nach mit Bremslichtschaltern mir nur eine Verbindung zu den mir bekannten komponenten herstellen kann. Da fällt die Vorglühanlage nicht rein. Ich hab das Problem mit den BLS bei Mercedes 4 Jahre lang mitgemacht. Sie oft genung getauscht usw. (KfzMechaniker bin ich)

Ich kann nur von dem Wissen von Mercedes sprechen. Dort hat der BLS auch vielfältige Aufgaben, Signale für diverse Steuergeräte (BAS, SAM, usw.)

Wenn bei Mercedes der BLS defekt ist, dann leuchtet die leute BAS z.B. ganz einfach. Auslesen, glücklich sein.

Nur wenn bei einem Benz die Vorglühleuchte an geht ist da auch an der Vorglühanlage was defekt. Wieso sollte das bei VW anders sein?! So bin ich auf die o. g. Aussage gekommen.

Wenn das so ist, wie einige hier sagen, (und auch wohl recht haben werden) das es definitiv was mit dem BLS zu tun hat, dann kann ich nur mein unverständniss gegenüber VW bekunden wie man auf so einen MIST kommen kann? Totale Verwirrung für den Verbraucher!!

An alle anderen ist dann eine Entschuldigung angebracht. Sorry. Da kann mal sehen wie verwirrend die ganze Elektronikmüll geworden ist. Und wie teuer eine zusätzliche Kontrollleute ist. ;)

Mfg Christian

  • Seatquäler
    Gast
  • | 25.10.2006 14:20

@ meinen Namensvetter

Also der T4 hängt tatsächlich an dem Bremslichtschalter ist bei VW aber auch ein bekanntes Problem. Hatte schon 2 Kunden hier stehen beide mit T4 TDi. Wenn man den Schalter ausgetauscht hat dann sollte das problem behoben sein ansonsten einfach mal den Stecker vom schalter hinter der Bremse abziehen und mit einer Kabelbrücke checken obs daran liegt.

@Leimy bei Mercedes Sprintern kenne ich das Prob. auch da hatte ich mal einen (Als ich die Dinger noch gefahren bin) der stand 5x mal inner werkstatt bis die herausfanden das die Injektoren hinüber waren.

MFG Chris :hut:


  • Nickpage von g man anzeigen g man



    Zufahrtdichtparker


    1222 Beiträge
    Kennzeichen: OS-A
  • | 25.10.2006 14:32

@ Leimy

Dir als kfz mechaniker, sollte bekannt sein, das der BLS mit komponeten wie dem ESP zuammenhängt und das wiederum mit dem Motorsteuergerät.

beim Diesel bekommst du doch sogar ein Signal von der Kuplung aus MS Gerät.

hoffe das reicht

Seite 1 von 21|2|>

Deinen Freunden empfehlen