Gästebuch von CILGINbenz

19.04.2009 14:02

morgen
wegen deiner anfrage, du brauchst ein vernünftiges foto-bearbeitungsprogramm, wie gimp, adobe photoshop oder ulead photoimpact.
gimp ist völlig kostenlos, und von den anderen gibt es sicherlich genug testversionen im netz.
so findest du garantiert was passendes.
und was das faken selbst betrifft, hier haben wir schon seit längerem eine "fakeschule".
dort lernst du das schritt für schritt unter anleitung kundiger user und moderatoren.
mfg


Insgesamt 2217 mal angeschaut.