Suche

Seiten: 301234> » Letzte
Einschränkungen
Beitrag Beiträge (423)
Bild Bilder (19)
Thema Themen (6)

Treffer 0 bis 15 von 448.

nur Beiträge von Nickpage von walpurgis anzeigen walpurgis durchsuchen
Beitrag Kommentare zu "Konsequente Leichtigkeit in weiß"

Gewichtsreduzierte Rücklichtlampenfassungen sowie Klimafach-Deckel


das kann ja wohl kaum ernst gemeint sein...
Beitrag erstellt von Nickpage von walpurgis walpurgis am 19.11.2011 22:36. Ort: Auto Tuning » Tuning Car-Pics + Videos

Beitrag Abschleppen, Schleppen mit und Schleppen ohne Genehmigung
Der (schon ziemlich alte) Beitrag erklärt doch alles ganz genau, hast du den gelesen ?

Wenn du dein Auto zum TÜV bringen willst, brauchst du zwar keine Zulassung oder Betriebserlaubnis, aber auf jeden Fall einen Versicherungsschutz. Also Kurzzeitkennzeichen, rote Nummer oder Trailer.

Hier liegt mit Sicherheit kein Nothilfefall vor und das kann dir im Zweifelsfall eine Menge Ärger einbringen.
Beitrag erstellt von Nickpage von walpurgis walpurgis am 11.09.2011 21:16. Ort: Auto Tuning Technik-Talk » Recht und Ordnung

Beitrag AU-Ersatzplaketten
Jetzt mal im Ernst. Urkundenfälschung liegt dann vor, wenn ich versuche, damit zu täuschen. Eine gefälschte HU-Plakette z.B.

Verdeckt wird auch nichts und die Erkennbarkeit leidet auch nicht drunter. Wenn du vorher eine Plastik-Plakette zum Eindrücken hattest und du keine weiße Reparaturplakette drin hat, ergibt sich praktisch das gleiche Bild. Also mal die Kirche im Dorf lassen.
Beitrag erstellt von Nickpage von walpurgis walpurgis am 18.06.2011 19:44. Ort: Auto Tuning Technik-Talk » Recht und Ordnung

Beitrag Mercedes Benz 190 2,6
Ein Klarglas-Scheinwerfer hat keine Streuscheibe, sondern ein einfaches Scheinwerferglas. Für die Lichtverteilung sorgt die Formgebung des Reflektors. Die Scheibe ist nur dazu da, dass keine Fliegen in den Scheinwerfer kommen.

Eine Streuscheibe beeinflusst den Lichtaustritt und somit die Lichtverteilung.
Beitrag erstellt von Nickpage von walpurgis walpurgis am 01.06.2011 18:28. Ort: Auto Tuning » Auto Galerie

Beitrag materialgutachten !!!
Er hats nicht verstanden...
Beitrag erstellt von Nickpage von walpurgis walpurgis am 14.12.2010 23:44. Ort: Auto Tuning Technik-Talk » Auto Technik - Karosserie

Beitrag materialgutachten !!!
Wenn du einen Hersteller und eine Kennzeichnungen hast, musst du herausfinden, ob diese Teile geprüft sind und ob es darüber ein Prüfzeugnis gibt. Da ist der beste Weg über den Hersteller. Wenn es entsprechende Papiere gibt, ist das zumindest mal eine Grundlage für eine Eintragung.

Irgendein Materialgutachten für irgendein Teil bringt dir überhaupt nichts. Oder anders gesagt: Wenn du einen Sachverständigen findest, der dir auf der Grundlage irgendeines Materialgutachtens ohne Bezug zu deinen Teilen den Kram einträgt, wird dieser dir auch ohne mit der Wimper zu zucken alles ohne Papiere abnehmen. Macht nämlich keinen Unterschied.

Das ist übrigens keine Empfehlung...
Beitrag erstellt von Nickpage von walpurgis walpurgis am 14.12.2010 22:15. Ort: Auto Tuning Technik-Talk » Auto Technik - Karosserie

Beitrag materialgutachten !!!
Das hast du jetzt nicht verstanden, was ich geschrieben habe, oder ?
Beitrag erstellt von Nickpage von walpurgis walpurgis am 14.12.2010 22:03. Ort: Auto Tuning Technik-Talk » Auto Technik - Karosserie

Beitrag materialgutachten !!!
Was bitte bringt dir denn ein Materialgutachten ohne Bezug zu deinen Teilen ? Wenn ein Prüfer ein Stück Papier hat, in dem drin steht, dass GFK nicht splittert, weiß er doch noch lange nichts über die Teile, die er dir eintragen soll.
Beitrag erstellt von Nickpage von walpurgis walpurgis am 14.12.2010 21:46. Ort: Auto Tuning Technik-Talk » Auto Technik - Karosserie

Beitrag Xenonscheinwerfer abrüsten auf Normale
Es gibt einige wenige Scheinwerfer, die sowohl für Xenonleuchtmittel als auch für Halogenlampen zugelassen sind. Diese tragen dann neben dem Kennbuchstaben D, D2S oder D2R für Xenon auch ein H oder HC. Wenn das bei dir nicht der Fall ist, musst du den Scheinwerfer tauschen.

U.u. gibt´s technisch noch mehr zu beachten, insbesondere wenn dein Auto einen Can-Bus hat.
Beitrag erstellt von Nickpage von walpurgis walpurgis am 08.12.2010 18:32. Ort: Auto Tuning Technik-Talk » Auto Technik - Karosserie

Beitrag Klasse B 17 ohne Beifahrer
Öhm, dein Freund mit "richtigem" Führerschein saß auf dem Beifahrersitz ?...
Beitrag erstellt von Nickpage von walpurgis walpurgis am 24.09.2010 19:42. Ort: Auto Tuning Technik-Talk » Recht und Ordnung

Beitrag LED Tagfahrlichter
Das ist keine Ausnahmegenehmigung, sondern die Leuchten sind sowohl als Tagfahrleuchten, als auch als Begrenzungsleuchten, also Standlicht, genehmigt. D.h. wenn sie gedimmt werden, verwandeln sie sich von Tagfahrlicht in Standlicht.
Beitrag erstellt von Nickpage von walpurgis walpurgis am 17.08.2010 09:35. Ort: Auto Tuning Technik-Talk » Auto Technik - Karosserie

Beitrag bescheuert? ich nenne es konsequent!
Au waia, da wird sich aber einer im Erwachsenenalter in den Hintern beißen...
Beitrag erstellt von Nickpage von walpurgis walpurgis am 28.06.2010 20:06. Ort: TALK-TALK-TALK » Privates und Offtopic » Fun

Beitrag Unterschied Trag und Führungslenker und Querlenker
Das wird immer alles durcheinander gebracht, auch von Fachwerkstätten.

Die Lenker werden einerseits nach Form und anderseits nach Bewegungsrichtung geordnet.

Ein Längslenker ist in Fahrzeuglängsachse ausgerichtet, die Drehrichtung quer dazu. Bei einem Querlenker ist es genau anders herum. Dann gibt es noch Schräglenker, bei denen die Drehachse nicht längs oder quer zur Fahrzeuglängsachse liegt, sondern eben quer.

Des weiteren gibt es unterschiedliche Bauformen. Ein Stablenker (häufig auch Zug- oder Druckstrebe genannt) nimmt nur Kräfte in Zug- oder Druckkräfte auf. Ein Dreieckslenker kann Längs- und Querkräfte aufnehmen.

Deshalb sind Aussagen wie " Querlenker wird auch Dreieckslenker genannt" Quatsch. obwohl die meisten Querlenker als Dreieckslenker ausgeführt werden.

Das bezieht sich jetzt alles auf die Lenker, also die Verbindung zwischen den Gelenken. Als Traggelenk wird das Gelenk bezeichnet, durch welches die Aufstandskraft geht. Also gedanklich der Kraftfluss vom Reifen bis zum Aufbau.

Das Gelenk, welches im obigen Bild rot markiert und mit "Einsprühen" bezeichnet ist, nennt man Führungsgelenk, obwohl es viele fälschlicherweise als Traggelenk bezeichnen. Denn die Aufstandskraft geht bei McPherson-Achsen direkt über das Federbein in den Aufbau. Deshalb ist hier das Domlager das Traggelenk (weiss auch niemand).

Wenn sich die Feder auf dem unteren Querlenker abstützt (Mercedes, BMW), läuft die Kraft über das Gelenk am Ende des Querlenkers, über die Feder in den Aufbau. Dann ist das Gelenk, das an derselben Stelle sitzt, das Traggelenk.

Herstellerspezifisch gibt es noch viele andere Bezeichnungen, wie Zug-/Druck-/Spur-/Sturz-Streben, Integrallenker, Trag- und Führungslenker usw. Da muss man sich das einfach ableiten. Ein Traglenker wird in der Regel den Lenker bezeichnen, an dessen Ende sich das Traggelenk befindet. Da ein Traggelenk auch immer für die Radführung zuständig ist, kann man ein Traggelenk auch immer Trag- und Führungsgelenk nennen. Ein "reines" Führungsgelenk jedoch nicht.

Wie du siehst, muss man sich immer, auch wenn man mit KFZ-Meistern spricht, vergewissern, ob man über dasselbe spricht, da das oben geschriebene kaum einer richtig auseinander halten kann.
Beitrag erstellt von Nickpage von walpurgis walpurgis am 23.04.2010 21:50. Ort: Auto Tuning Technik-Talk » Auto Technik - Antrieb

Beitrag Golf 5 GTI lasierte Rückleuchten brauche ABE oder gutachten!!!
Möglich, dass die Bußgeldstelle berücksichtigt, dass du formal deinen Halterpflichten nachgegangen bist. An der Tatsache ändert das aber nichts und die Scherereien wegen der erloschenen Betriebserlaubnis hast du trotzdem.
Beitrag erstellt von Nickpage von walpurgis walpurgis am 11.03.2010 17:11. Ort: Auto Tuning Technik-Talk » Auto Technik - Karosserie

Beitrag AU ab 01.01.2010
Hier auch nochmal schön zusammengefasst. (http://www.az-web.de/blogs/serendipity/index.php?/archives/1672-AU-Plakette-abgelaufen-was-nun.html)

Für eine Übergangsfrist kommt es nun vor, dass die Abgasuntersuchung schon fällig ist, die Hauptuntersuchung aber noch Zeit hat. Diese Fälle wurden geregelt:

Die Untersuchung des Motormanagement-/Abgasreinigungssystems als eigenständiger Teil der HU muss durchgeführt werden, wenn die nächste HU fällig ist. Dies trifft auch zu, wenn die „alte AU“ nach § 47 a StVZO vor oder nach Fälligkeit der nächsten HU ungültig werden sollte. Es kommt somit zu einer „Anpassung der Frist der Abgasuntersuchung“.

Beispiel 1:
Die AU-Plakette weist die Fälligkeit 02/2010 aus. Die HU-Prüfplakette weist die Fälligkeit 03/2011 aus. Auch wenn die AU-Plakette schon vorher ungültig geworden ist, muss die Untersuchung des Motormanagement-/ Abgasreinigungssystems als eigenständiger Teil der HU erst bei Fälligkeit der HU-Prüfplakette durchgeführt werden.
Also AU Plakette abgelaufen? keine Panik !! Zur nächsten Hauptuntersuchung muss die Untersuchung durchgeführt werden, ein Knöllchen gibt es nicht, auch dann nicht, wenn die AU schon in 2009 fällig war!
Beitrag erstellt von Nickpage von walpurgis walpurgis am 04.03.2010 23:20. Ort: Auto Tuning Technik-Talk » Recht und Ordnung

Seiten: 301234> » Letzte
Suche
Suchbegriff:

Nach was soll gesucht werden

Beiträge von:

Durchsucht nur Beiträge dieses Benutzers

Forum:

Nur hier suchen

Typ:

Zeige nur Beiträge von diesem Typ in den Suchergebnissen