Tuning Auto - Seat Cordoba SX
Name: Meins2.jpg Größe: 640x478 Dateigröße: 94425 Bytes
Empfehlung:
Angelegt am: 14.09.2011 18:11
Letzte Änderung am: 13.11.2011 20:31
Angeschaut: 4278 mal
Kommentare: 18 Kommentare zum Seat Cordoba SX
mehr Seat Cordoba SX: mehr Seat Cordoba || Seat Cordoba Bücher kaufen
Abstimmung: 6
(entspricht in Sternen: 0 von 0 bis 5 ) bei 4 Stimmen
Car Fight: 2 Punkte (Level 1)
Eigentümer: Nickpage von PrivateDemon anzeigen PrivateDemon
Autodaten
Deine Autofarbe lila
Baujahr 96
Leistung in PS 101
Tuning
Felgenmarke Seat Original
Reifenmarke Kann ich gerade nicht sagen.
Auspuffmarke Original
Fahrwerkshersteller Original
Marke der Sitze Recaro
Car-Hifi
Autoradio Marke Blaupunkt
Tuning Arbeiten
Werkstatt Ich
Motorentuner ich
Blecharbeiten CG Motorsport

Auto Tuning Blog Seat Cordoba SX

Motor... GTI 16V :D

So der Cordoba ist nahezu komplett zerlegt.
Motor kommt die Woche wohl raus, muss noch Krümmer und Kabelbaum demontieren.

Name: Kuehlerraus.jpg Größe: 2048x1536 Dateigröße: 462912 Bytes

Und dann hab ich die Tage ein schönes Angebot gekriegt und gleich zugeschlagen...

Name: MotorAusbau1.jpeg Größe: 800x600 Dateigröße: 35038 Bytes
Name: MotorAusbau2.jpeg Größe: 800x600 Dateigröße: 35195 Bytes
Name: MotorAusbau3.jpeg Größe: 800x600 Dateigröße: 48482 Bytes
Name: MotorAusbau4.jpeg Größe: 800x600 Dateigröße: 32476 Bytes
Name: MotorAusbau5.jpeg Größe: 800x600 Dateigröße: 45956 Bytes
Name: MotorAusbau6.jpeg Größe: 800x600 Dateigröße: 49631 Bytes
Name: MotorAusbau7.jpeg Größe: 800x600 Dateigröße: 41080 Bytes

Soooooooooo einen Motor haben wir gefangen - Anglerpose :D
Name: MotorAusbau8.jpeg Größe: 800x600 Dateigröße: 48912 Bytes
Name: MotorAusbau9.jpeg Größe: 800x600 Dateigröße: 44242 Bytes
Und so siehts aus wenn man nen 99€ Kat an nen hochgezüchteten Motor baut:
Name: MotorAusbauKAT.jpeg Größe: 800x600 Dateigröße: 18422 Bytes
Da bleibt nich viel von übrig :D

Fakten zum Motor:
Original 1,8L 16V mit dem Motorkennbuchstaben "ADL", Digifant Steuergerät und 130PS.

Bei diesem hier handelt es sich um einen Umbau auf 2,2L, leider sind die scharfen Nocken die damals verbaut waren nicht dabei. da muss ich nun schauen ob ich iwo "günstig" welche finde.
Leistungsprüfstand gab damals 209 PS.

Heute noch Kompression gemessen:
Zyl. 1: 12,8
Zyl. 2: 11,5
Zyl. 3: 11,9
Zyl. 4: 11,4

Leider läuft der Motor derzeit zu fett, wird denke ich aber an den falschen Nocken liegen.

Ende 2012 mal Kolbenringe neu machen und den Block neu honen lassen.
Endtopf

Mein neuer Endtopf ist da!
Name: k-Endrohrlinks.jpg Größe: 800x600 Dateigröße: 21261 Bytes
Name: k-Endrohrrechts.jpg Größe: 800x600 Dateigröße: 17438 Bytes
Name: k-ESD.jpg Größe: 800x600 Dateigröße: 19654 Bytes


Muss natürlich noch einiges gemacht werden bis der passt ;) Endrohre müssen etwas weiter in die mitte verlegt werden (ca. 4cm/je Seite).
Schürze muss auf der rechten seite ausgeschnitten werden, RRM muss raus, Halter und Zuleitungen angefertigt werden, sollte ich im Lotto gewinnen kommt noch ne Klappe davor :D

Gruß
Unterboden

So heut tatsächlich mal geschafft das Auto auf die Grube zu nehmen!
Und nun weiß ich das ich das richtige Auto gekauft hab - im Gegensatz zum Ibi ist der Unterboden nahezu Rostfrei.

Auspuff ist wohl ab Kat schonmal neugekommen (Walker), nur leider wurd da bei der Montage schmu gemacht, dadurch liegt das Hosenrohr auf dem Stabi auf - ich werd mal neue Gummis dransetzen und den Auspuff dann neu Ausrichten.

Bremse vorne ist völlig fertig und ich glaube ich habe den Grund für den ABS Fehler gefunden, der Kabelbaum auf der Fahrerseite ist an mehreren Stellen mit Isoband umwickelt - bin gespannt was sich darunter verbirgt.

Name: k-ABSKabelbaum.jpg Größe: 800x600 Dateigröße: 62913 Bytes
Name: k-Airbagkabelbaum.jpg Größe: 800x600 Dateigröße: 191685 Bytes
Name: k-Antennenkabel.jpg Größe: 800x600 Dateigröße: 56279 Bytes
Name: k-Auspuff-Kat.jpg Größe: 800x600 Dateigröße: 82316 Bytes
Name: k-Auspuff.jpg Größe: 800x600 Dateigröße: 74970 Bytes
Name: k-Auspuffoben.jpg Größe: 800x600 Dateigröße: 89930 Bytes
Name: k-Bremse.jpg Größe: 800x600 Dateigröße: 83747 Bytes
Name: k-CordobaSX.jpg Größe: 800x600 Dateigröße: 74456 Bytes
Name: k-Faecher-Stabi.jpg Größe: 800x600 Dateigröße: 62675 Bytes
Name: k-Halbfaecher.jpg Größe: 600x800 Dateigröße: 50007 Bytes
Name: k-Hutablage.jpg Größe: 800x600 Dateigröße: 62991 Bytes
Name: k-Kabelsalat.jpg Größe: 800x600 Dateigröße: 103053 Bytes
Name: k-Kraftstoffleitungen.jpg Größe: 800x600 Dateigröße: 69464 Bytes
Name: k-Laengstraegerlinks.jpg Größe: 800x600 Dateigröße: 76898 Bytes
Name: k-Laengstraegerrechts.jpg Größe: 800x600 Dateigröße: 72818 Bytes
Name: k-Stabilager.jpg Größe: 800x600 Dateigröße: 78054 Bytes
Name: k-Stopfen.jpg Größe: 800x600 Dateigröße: 79520 Bytes
Name: k-Wegfahrsperre.jpg Größe: 600x800 Dateigröße: 94760 Bytes
Sprengung

Auf die Grube konnte ich ihn heute leider nicht nehmen (hatte keine Lust umzuparken :D) dafür hab ich im Innenraum angefangen.
Ausgebaut wurden:
Sämtliche Verkleidungen
Teppich
Himmel
Armaturenbrett
Sitze + Rückbank

Außerdem hab ich angefangen die Klimaanlage zu Zerrupfen (Fußraumausströmer und Seitenausströmer werden totgelegt, fürn Tüv brauch ich mwn bloß mitteldüse und Scheibe) und die Klima soll in den Ibiza.

Bilders:
Steht in guter Gesellschaft, wie man sieht:
Name: k-18092011414.jpg Größe: 800x600 Dateigröße: 67206 Bytes


Heckansicht:
Name: k-18092011405.jpg Größe: 800x600 Dateigröße: 113310 Bytes


Das Triebwerk:
Name: k-18092011407.jpg Größe: 800x600 Dateigröße: 119901 Bytes

Rost im Seitenteil
Name: k-18092011406.jpg Größe: 800x600 Dateigröße: 45100 Bytes

Riss in der Frontschürze
Name: k-18092011408.jpg Größe: 600x800 Dateigröße: 92441 Bytes
Werd ich reparieren.

Armaturenbrett raus
Name: k-18092011409.jpg Größe: 800x600 Dateigröße: 130368 Bytes
Name: k-18092011410.jpg Größe: 800x600 Dateigröße: 110378 Bytes

Dann der Moment der Wahrheit: Teppich raus und schaun wie weit die braune Pest im Unterbodenbereich ist:
Name: k-18092011411.jpg Größe: 800x600 Dateigröße: 103490 Bytes
Name: k-18092011412.jpg Größe: 800x600 Dateigröße: 98944 Bytes
Name: k-18092011413.jpg Größe: 800x600 Dateigröße: 76859 Bytes

Sehr überschaubar wie man sieht.
da reicht entrosten und neu schützen.

Was mir noch aufgefallen ist:
VDD ist undichter als gedacht - muss gemacht werden.
NSL hinten sind vollgelaufen mit Wasser - müssen getauscht werden
Flansch seitlich am Motor verliert Wasser - muss gemacht werden.

Also nichts großes.
Mein Neu-erwerb

Ich hab mir ein Spaßauto gegönnt!

Cordoba SX in Lila Metallic im Originalzustand
KM: 131.000 (laut tacho... ich glaub nich dran :D)
Vorbesitzer: 5
Motor: 1,6 8V mit 100 PS
Aussattung:
SX Body
Öldruck + Voltanzeige
Tacho silber inkl. MFA
elektr. Fensterheber
Klima
Alarm
ABS
14" Alus original Seat
Nebelscheinwerfer
Fahrer + Beifahrerairbag

Mängel:
TVK Fahrerseite defekt
Die "Leichten Lackmängel" aus der Fahrzeugbeschreibung entpuppten sich als unfallschaden am Seitenteil hinten Fahrerseite (gespachtelt)
Leichter Rost im rechten Radlauf (Sonst nahezu Rostfrei soweit ichs gesehen hab!)
Motor kocht - Ich tippe auf Wapu oder Thermostat.
Getriebe macht geräusche

Also nix ernstes :D

Pläne:
Erstmal ne große Inspektion und ein neues Getriebe - Fahrbereit machen also.

Nebenher:
1) Leermachen
2) Felgen (ATS Cup 15" oder 16" OZ - mal gucken)
3) Fahrwerk
4) Spurverbreitung
5) Käfig, Bremse, Auspuff
6) Motor
7) Lack und Beklebung