Tuning Auto - Audi A4 B5
Name: 20121103_165915.jpg Größe: 2048x1232 Dateigröße: 1209501 Bytes
Empfehlung:
Angelegt am: 06.04.2013 21:37
Letzte Änderung am: 28.04.2013 20:40
Angeschaut: 4369 mal
Kommentare: 2 Kommentare zum Audi A4 B5
mehr Audi A4 B5: mehr Audi A4 || Audi A4 Bücher kaufen
Abstimmung: 6
(entspricht in Sternen: 0 von 0 bis 5 ) bei 1 Stimmen
Car Fight: 0 Punkte (Level 1)
Eigentümer: Nickpage von PrivateDemon anzeigen PrivateDemon
Autodaten
Deine Autofarbe Silber
Baujahr 1996
Leistung in PS 125
Tuning
Felgenmarke ATS
Felgengröße hinten 16
Felgengröße vorne 16
Reifenmarke Hankook
Reifenbreite vorne 205
Reifenbreite hinten 205
Auspuffmarke Original
Fahrwerkshersteller Original
Tieferlegung vorne 0
Tieferlegung hinten 0
Marke der Sitze Original
Car-Hifi
Autoradio Marke Alpine
Tuning Arbeiten
Werkstatt Ich
Motorentuner ich
Car-Hifi Einbauer ich

Auto Tuning Blog Audi A4 B5

Letzte Schritte - Auto ist angemeldet!

Der Audi bekam bevor er auf die Straße kam natürlich noch ne große Inspektion.

Neben den 3 Riemen kamen die Zündkerzen, der Luftfilter, natürlich Öl und Ölfilter und der Innenraumfilter neu (letzterer wurde nachgerüstet, Serienmäßig verfügte das Auto nur über einen Schmutzfänger.


Name: 20130401_143038.jpg Größe: 2048x1232 Dateigröße: 726856 Bytes
Name: 20130401_144918.jpg Größe: 2048x1232 Dateigröße: 1182349 Bytes

Außerdem wurde ein Querlenker und die Koppelstangen erneuert.
Name: 20130401_150459.jpg Größe: 2048x1232 Dateigröße: 1356405 Bytes

Und das Auto wurde versiegelt, an einigen Stellen wurde Hohlraumversiegelung aufgebracht, der komplette Unterboden mit Steinschlagschutz nachgesprüht und die Achse entrostet, mit Zinkspray behandelt und ebenfalls mit Steinschlagschutz versiegelt.
Name: 20130406_155756.jpg Größe: 2048x1232 Dateigröße: 1053882 Bytes
Name: ss_2013-04-06_at_102552.jpg Größe: 1181x840 Dateigröße: 225914 Bytes

Um mein kleines Facelift zu vollenden bekam er noch silberne Seitenblinker
Name: ss_2013-04-07_at_092428.jpg Größe: 1473x741 Dateigröße: 177205 Bytes

Name: ss_2013-04-07_at_092335.jpg Größe: 1467x874 Dateigröße: 227585 Bytes

Auch die Frontblinker wurden durch entsprechende Leuchtmittel ersetzt.
Name: ss_2013-04-07_at_092546.jpg Größe: 1470x863 Dateigröße: 344244 Bytes

Zudem hab ich noch die Bremssättel rot lackiert
Name: ss_2013-04-13_at_101539.jpg Größe: 901x572 Dateigröße: 108298 Bytes

Übergangsweise hab ich dann noch meine Andrian Audio A25G4 Hochtöner in die originalen Einbauplätze gebaut, da der "Klang" der originalen Blaupunktschreihälse mal so garnicht klarging.
Name: ss_2013-04-20_at_094943.jpg Größe: 1463x789 Dateigröße: 358001 Bytes

Getrennt werden die bei 3700hz mit 6db mittels einer kleinen selbstgelöteten Weiche Name: ss_2013-04-20_at_095101.jpg Größe: 844x591 Dateigröße: 184011 Bytes

Dann bekam das Auto noch ne Funkfernbedienung (Übergangsweise, ich such grad noch nach ner brauchbaren Alarmanlage die das übernimmt) und Ambientebeleuchtung
Name: ss_2013-04-25_at_110845.jpg Größe: 1385x790 Dateigröße: 148686 Bytes

Zudem habe ich angefangen das Auto zu dämmen - zunächst war das Dach dran.

Original:
Name: ss_2013-04-28_at_074732.jpg Größe: 1381x820 Dateigröße: 267003 Bytes

Zwischenschritt 1: Alles Runterkratzen
Name: ss_2013-04-28_at_075134.jpg Größe: 1464x871 Dateigröße: 271895 Bytes

Schritt 2: So viel Alubutyl drauf wie geht
(im Schnitt 2 lagen, teilweise überlappend)
Name: ss_2013-04-28_at_075241.jpg Größe: 1424x721 Dateigröße: 391604 Bytes

Schritt 3: Industriedämmstoff drauf
Name: ss_2013-04-28_at_075406.jpg Größe: 1434x870 Dateigröße: 457659 Bytes
Der Weg zum T

Wie ich zum Audi kam:

Der Audi mit dem 1,8 20V Saugermotor wurde 1997 von meinem Opa als Neuwagen gekauft, als ich 2005 meinen Ibiza kaufte konnte mein Opa nicht damit Leben, dass ich ein Jüngeres Auto habe wie er :rofl:
Er hat sich dann 2006 den neuen A4 gekauft, der B5 ging an meinen Vater.

Mein Vater hat ihn bis heute gefahren - ende letzten Jahres ist dann leider der Zahnriemenspanner kaputtgegangen.
Name: 20121027_1401501.jpg Größe: 3264x2448 Dateigröße: 3284850 Bytes

20 defekte Ventile waren die Folge. Er schenkte mir das Auto mit genau 129.793km.

Name: 20121027_140302.jpg Größe: 3264x2448 Dateigröße: 1573649 Bytes

Name: 20121030_140526.jpg Größe: 3264x2448 Dateigröße: 3034640 Bytes

Name: 20121030_135713.jpg Größe: 3264x2448 Dateigröße: 3761044 Bytes

Bis auf den Motor ist das Auto in sehr gutem Zustand, ein winziger Steinschlag auf dem linken Kotflügel, den ich bald ausbessern werde und meine Oma hat mal nen Blumenkübel mitgenommen, der Stoßfänger ist rechts zerkratzt - da werde ich noch Ersatz suchen.

Im Zuge meines Motorumbaus wollte ich auch ein kleines "Facelift" durchführen und etwas Kosmetik betreiben.
Klarglasscheinwerfer vom Facelift waren der erste Schritt, Alufelgen (ASA Tec in Schwarz) waren der 2. Zudem werden noch Klarglas-Seitenblinker (Chrom) verbaut, es gibt noch ne Auspuffblende die etwas besser in den Werksseitigen Ausschnitt passt und ich werde wohl den starren Agraranker durch eine Abnehmbare Anhängerkupplung ersetzen.

Name: 20130328_144329.jpg Größe: 2048x1232 Dateigröße: 1366349 Bytes

Zudem werden noch die Zierleisten unten an der Tür getauscht und ich spiele mit dem Gedanken einen Facelift-Tacho einzubauen.

Als Motor habe ich mich für den 1,8T aus dem Facelift entschieden, dieser ist deutlich elastischer wie der Sauger, muss nicht so hochtourig gefahren werden und braucht im Schnitt ca. 2L weniger, außerdem bietet er mehr Potential für Leistungssteigerungen.

Name: 20121223_085010.jpg Größe: 2048x1232 Dateigröße: 1252238 Bytes

Dieser läuft bereits, die Ladeluftstrecke ist nachgerüstet, E-Gas ebenfalls und der Kabelbaum ist an das Vorfaceliftmodell angepasst.


Name: 20130322_215458.jpg Größe: 2048x1232 Dateigröße: 1537000 Bytes
Name: 20130322_215513.jpg Größe: 2048x1232 Dateigröße: 1688011 Bytes
Name: 20130322_215531.jpg Größe: 2048x1232 Dateigröße: 1007798 Bytes

Derzeit bin ich noch dabei HBZ und BKV vom Facelift nachzurüsten, danach muss ich leider noch das Getriebe tauschen (ich hatte aus mehreren Gründen das Saugergetriebe verbaut gelassen, leider möchte der Tüv diese Kombination nicht eintragen, da die Differentialübersetzung um 9,5% vom original des Turbos abweicht.

Ich plane das Auto in 2 Wochen zuzulassen - bin also derzeit im Endspurt ;)