[EBAY] 80 cm Riesen Subwoofer - Seite 1

Seiten: 91234> » Letzte
  • Sven
    Gast
  • Sven
    Gast
  • | 09.03.2004 13:45

Bevor Fragen kommen, nein, das ist nicht meine Auktion ;)

Klick

Zitat:
Verkaufe den wohl größten Seriengebauten Subwoofer der Welt. Membranfläche geht über alles,der hat genug davon(3859 Quadratzentimeter Effektive Membranfläche!!!)In der Autohifi ist der Clarion SRW 8000 der teuerste je getestete Subwoofer NP 3000 Euro!!.Hergestellt wird der Mega-Brummer in Handarbeit und nur auf Bestellung.Basis ist ein gigantischer Alu-Gusskorb.Eine Doppelwellige Sicke aus beschichteter Gewebefaser hält die mehrlagige Membran die mit einem konkaven Polypropylen-Deckel verklebt ist.Dieser Deckel weist eine effektive Fläche von 3859 Quadratzentimetern auf.Nur mal so zum Vergleich:Dies entspricht der Fläche von acht 8 30er-Woofern.Der Antrieb übernimmt eine 12-Zentimeter große Doppelschwingspule mit 2 x 4 Ohm,die ihr Signal über massive goldene Schraubterminals erhält.Der Ferrit-Antrieb ist durch eine massive Gussglocke geschützt,nur die Polkernbohrung bleibt frei.Ein enorm hoher Wirkungsgrad typisch für großformatige Lautsprecher von bis zu 103 Dezibel bei zwei Volt Eingangsspannung (entspricht 1 Watt bei 4 Ohm)zeugt von ordentlicher Effizienz.Das bedeutet das der Lautsprecher an 2x16 Watt eines Autoradios bereits 115 Dezibel Schalldruck schiebt.Spektaluäre 126 Dezibel bei 70 HZ,125 Dezibel bei 50HZ und 121 Dezibel bei 30 HZ sind wohl Daten wo für sich sprechen.Vergesst alle Gesetze der Masseträgheit-sauber und druckvoll schiebt das chassis los ohne das eine Membranbewegung zu erkennen ist.Bei Tiefbassorigen trumpft der Monster-Sub mit abnormalen Nachdruck und spielerischer Leichtigkeit auf.Der Sub sollte recont werden weil er etwas kratzt(kann z.B. ACR machen)tut aber dem musikgenuß nicht weiter beeinträchtigen, Sub wir inklusive Gehäuse verkauft, Daten: Nennimpedanz 2X4 Ohm,Einbaumaße-Durchmesser Tiefe-747x250mm,Thiele-small Parameter,fs/Qts/Vas/XMax 17Hz/0,4l/2460l/4,5mm.Gehäusevorschlag-420 Liter Bassreflex,25x15,5cm,66cm Länge,Maximaler Schalldruckpegel-70HZ/50HZ/30HZ-126db/125db/121db-Schalldruckpegel/70HZ,2V,1m-102db. Empfohlene Verstärkerleistung 300-500 Watt.Empfohlene Trennfrequenz <60HZ Wegen der aktuellen EU-Rechtsprechung noch der folgende Hinweis: Es handelt sich hier um einen Privatverkauf ohne Garantie, Gewährleistung und Umtauschrecht. Ebaygebühren übernehme ich. Mit der Abgabe eines Gebotes erklärt sich der Bieter mit diesen Regelungen einverstanden.
Alter Falter :oah: und ich dachte schon, der 63er Magnat wäre groß...

Name: 4931-1149.jpg Größe: 400x300 Dateigröße: 11541 Bytes

--> Das in der Mitte ist übrigens ne Zigarettenschachtel !!! <--

hat noch jemand Bilder von einem größeren Sub ? :D

  • ~16v-Golfer
    Gast
  • ~16v-Golfer
    Gast
  • | 09.03.2004 13:48

tz,son schwachsinn,das ding kann ja garnicht klingen!
wenn der einmal am schwingen ist,und dann die musik ausmacht schwingt der ja noch 2 stunden nach!

total bescheuert!:004

  • Sven
    Gast
  • Sven
    Gast
  • | 09.03.2004 13:54

Zitat:
Vergesst alle Gesetze der Masseträgheit-sauber und druckvoll schiebt das chassis los ohne das eine Membranbewegung zu erkennen ist.Bei Tiefbassorigen trumpft der Monster-Sub mit abnormalen Nachdruck und spielerischer Leichtigkeit auf
Immer schön durchlesen ;) der Sub kostet sicher auch nicht einfach so umgerechnet 6000 DM ! :D


  • Nickpage von Pegasus anzeigen Pegasus



    Fast+Furious Regie


    1618 Beiträge
    Kennzeichen: GC

  • Nickpage von Pegasus anzeigen Pegasus



    Fast+Furious Regie


    1618 Beiträge
    Kennzeichen: GC
  • | 09.03.2004 13:56

krasses Teil! :applaus:

Wird schon ordentlich Betrieb machen, vor allem Tiefbass ;)


  • Nickpage von Benni anzeigen Benni


    Fast+Furious Statist


    1406 Beiträge
    Kennzeichen: OS

  • Nickpage von Benni anzeigen Benni


    Fast+Furious Statist


    1406 Beiträge
    Kennzeichen: OS
  • | 09.03.2004 14:09

Hammer Teil !!!
Da stellt sich nur wieder die Frage ob weniger nicht mnachmal mehr ist ...
und man sich von der größe nicht beeinflussen soll ... was nützt es wenn der Sub noch so schön oder noch so groß ist wenn er nicht klingt ...
Obwohl anhören würd ich mir den schon gerne mal :D
Benni


  • Nickpage von Klaus anzeigen Klaus



    5413 Beiträge
    Kennzeichen: OS

  • Nickpage von Klaus anzeigen Klaus



    5413 Beiträge
    Kennzeichen: OS
  • | 09.03.2004 14:12

Bei dem Wabbelteil würde ich zugerne mal ne techno CD einwerfen :roll:

  • ~16v-Golfer
    Gast
  • ~16v-Golfer
    Gast
  • | 09.03.2004 14:14

Zitat:
Zitat von Sven
Zitat:
Vergesst alle Gesetze der Masseträgheit-sauber und druckvoll schiebt das chassis los ohne das eine Membranbewegung zu erkennen ist.Bei Tiefbassorigen trumpft der Monster-Sub mit abnormalen Nachdruck und spielerischer Leichtigkeit auf
Immer schön durchlesen ;) der Sub kostet sicher auch nicht umgerechnet 6000 DM ! :D
niemals,ich möchte fast wetten das sich jeder 25er 0der 30er woofer sauberer anhört als das teil!
;)


  • Nickpage von DTI anzeigen DTI



    4774 Beiträge
    Kennzeichen: LIP

  • Nickpage von DTI anzeigen DTI



    4774 Beiträge
    Kennzeichen: LIP
  • | 09.03.2004 14:28

durchgehendes dröhnen bei harten und schnellen bass beats :D:D:D!

Kennt jemand King of the Beats von DJ Boozy Woozy??
Das wäre der optimale Titel für DEN Bass :roll::roll::D:D:D:D!

Sorry, aber jede Wette dass der einfach scheisse klingt! Wie
polorator es schon anmerkte!

Vom Showeffekt her wird der natürlich unschlagbar sein :oah:


  • Nickpage von Sourfish anzeigen Sourfish



    Ameisenkiller


    895 Beiträge
    Kennzeichen: OS

  • Nickpage von Sourfish anzeigen Sourfish



    Ameisenkiller


    895 Beiträge
    Kennzeichen: OS
  • | 09.03.2004 14:31

Fettes Teil.
Ich denke, Klang 0% Bassdruck 100%

Stand da irgendwo wieviel RMS Belastbarjkeit das Teil hat? Würd mich mal interessieren.
Im Auto kannste das Ding eh vergessen. Vielleicht in sonnem LT35 oder so.

;)

  • Sven
    Gast
  • Sven
    Gast
  • | 09.03.2004 14:35

@DTI
Zum Thema Showeffekt :

[img]http://www.bilderzumanziehen.de/mercury/trunkwoofer%20640x480.JPG[/img]

In diesem Wagen :

[img]http://www.bilderzumanziehen.de/mercury/Auto%20640x480.JPG[/img]

http://www.bilderzumanziehen.de/mer..ury/mercury.HTM


klickt die Bilder auf der Seite mal groß :D
z.B : http://www.bilderzumanziehen.de/mer..ry/P1160110.JPG

zum Sound, solange man nichts weiß sollte man nicht gleich so hart urteilen. Da steht, daß die Membran schwingt, ohne dass man´s sieht und trotzdem drückt wie die Sau. Was macht ein 38er Rockford ? Richtig, schwingt ohne Ende, klingt aber trotzdem gut ! Warum sollte das nicht funktionieren ? Zumal das ein Markenprodukt von Clarion ist und nicht einfach irgendein Taiwan-Sub ! Das wird schon ordentlich optimiert sein. Leider konnte ich nirgends im Netz eine Kritik zu dem Sub finden, somit kann ich meine Behauptung leider nicht belegen :rolleyes:


  • Nickpage von Klaus anzeigen Klaus



    5413 Beiträge
    Kennzeichen: OS

  • Nickpage von Klaus anzeigen Klaus



    5413 Beiträge
    Kennzeichen: OS
  • | 09.03.2004 14:36

Zitat:
Zitat von Sourfish
Fettes Teil.
Ich denke, Klang 0% Bassdruck 100%
Jein, hast du schon mal beim Dbdrag jemanden gesehen der mit solchen Frisbees ankam und druck hatte ;) ?

Sollte einen zu denken geben zumal es experten gibt die weit über 10.000 ? - xx.000 ? für equipment lassen und über die anschaffung eines solchen Monstrums nur lachen würden (preislich) :rolleyes:


  • Nickpage von Sourfish anzeigen Sourfish



    Ameisenkiller


    895 Beiträge
    Kennzeichen: OS

  • Nickpage von Sourfish anzeigen Sourfish



    Ameisenkiller


    895 Beiträge
    Kennzeichen: OS
  • | 09.03.2004 14:53

@Klaus330Ci

Ist aber doch schon mal was anderes. Und zwei Bässe bekommt mann ja schließlich doch in einen Kombi eingebaut.
Und 3000,- für einen Bass sind trotzdem nicht zu verachten.

=)


  • Nickpage von ChrisCross anzeigen ChrisCross



    Führerscheinfälscher


    4443 Beiträge
    Kennzeichen: OS

  • Nickpage von ChrisCross anzeigen ChrisCross



    Führerscheinfälscher


    4443 Beiträge
    Kennzeichen: OS
  • | 09.03.2004 15:31

@ Sven

Cool. Der muss ins Cabrio...dann haste ne eigene Hüpfburg im Wagen!:D:D:D
Glaube aber auch, dass der nicht so pralle klingen wird. Erstens isses nen Free-Air und zweitens wegen dem, was X-Polorator schon sagte.;)

Was meint ihr wie ein passendes Gehäuse für den aussehen müsste?:staunen::D


  • Nickpage von Black Tigra anzeigen Black Tigra



    Pagen-Fan


    251 Beiträge
    Kennzeichen: OS
  • | 09.03.2004 21:08

Bei einer empfohlenen Verstärkerleistung von nur 300 bis 500 Watt ist verständlich, dass bei dem Ding nicht so tierisch viel Schalldruck kommt, da hat so ein 30er RF Power mit einer 1000Watt RMS Endstufe sicher 3 mal so viel Druck. Membranfläche ist vieles, aber nicht alles.

Name: 4942-919.JPG Größe: 534x200 Dateigröße: 8661 Bytes


  • Nickpage von esp262 anzeigen esp262



    Querlenker


    3643 Beiträge
    Kennzeichen: ESP

  • Nickpage von esp262 anzeigen esp262



    Querlenker


    3643 Beiträge
    Kennzeichen: ESP
  • | 09.03.2004 22:35

blickanziehend ist das ding aufjeden fall, weil so ein teil hat ja nicht jeder

ich würd lieber bei 30er oder 38er bleiben, wenn ich mein auto voll packen will, dann kann ich lieber 4 von der sorte reinschmeissen

Seiten: 91234> » Letzte

Deinen Freunden empfehlen